Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Faltblatt zum Verteilen an Kandidierende und EU-Abgeordnete

Aufruf zur EU-Wahl: Eurobombe stoppen

Motiv des Faltblattes "Eurobombe stoppen" zur Europawahl 2024

Machen Sie mit!

Setzen Sie sich mit uns dafür ein, die Eurobombe zu verhindern und fordern Sie von den künftigen EU-Abgeordneten, sich zum UN-Atomwaffenverbot zu bekennen.

Politikerinnen und Politiker verschiedener Parteien fordern Atomwaffen für die Europäische Union. Diese gefährlichen und verantwortungslosen Pläne müssen gestoppt werden! Unterstützen Sie daher unsere Forderungen an die Kandidierenden zur Europawahl 2024 und die künftigen EU-Abgeordneten.


Schon heute gehört Europa zu den Weltregionen, in denen das Risiko eines Atomkrieges am größten ist. Mehrere Atommächte stehen sich auf unserem Kontinent gegenüber, hinzu kommen die US-Atombomben in verschiedenen Ländern.

Wir sind überzeugt: Frieden und Sicherheit lassen sich nicht durch noch mehr Atomwaffen erreichen, sondern nur durch Entspannungspolitik und Rüstungskontrolle.

Diese Botschaft möchten wir jetzt ins EU-Parlament tragen!

 


 

Machen Sie mit!


  • Fordern Sie die Politikerinnen und Politiker auf, die darin abgedruckte ICAN-Abgeordnetenerklärung zu unterzeichnen (sofern sie das noch nicht getan haben).

 


 

ICAN-Abgeordnetenerklärung


Mit der ICAN-Erklärung bekennen sich Abgeordnete weltweit dazu, für einen Beitritt ihrer Länder zum UN-Atomwaffenverbot einzutreten. Allein in Deutschland haben bereits mehr als 600 Politikerinnen und Politiker unterzeichnet. Die Namen können Sie hier nachschlagen:

Übersicht bei ICAN Deutschland

Europawahl 2024


Auf unseren Seiten zur Europawahl 2024 finden Sie alles für Ihre Wahlentscheidung. Unter anderem haben wir die friedenspolitischen Inhalte aus den Wahlprogrammen zusammengefasst. Zusätzlich bieten wir Wahlprüfsteine und viele weitere Informationen:

Mehr Informationen zur Europawahl


Eine Liste der Kandidatinnen und Kandidaten finden Sie bei den einzelnen
Parteien. So können Sie wählen, an wen Sie unsere Faltkarte senden möchten:

Die Kandidierenden aller anderen Parteien finden Sie hier oder mit einer Internet-Suche nach dem Namen der Partei und den Stichworten "Europawahl 2024" und "Liste".

Welche Kandidierenden aus Ihrer Region kommen, erfahren Sie am einfachsten über die Wahlplakate vor Ort und in den Ankündigungen von Wahlkampfveranstaltungen.

Material zur Aktion


Faltblatt: Eurobombe stoppen zur Europawahl 2024

Faltblatt "Eurobombe stoppen" mit einer ICAN-Erklärung zum Abtrennen [PDF-Download, 2,7 MB]

Material bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank