Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Nachrichten - 30. Mai 2022

Rund um den Katholikentag 2022 in Stuttgart war Ohne Rüstung Leben an drei wichtigen Veranstaltungen beteiligt. Es ging dabei um die geplante Aufrüstung der Bundeswehr und um Christliche Friedensethik. Besonders bewegend: Der ergreifende Bericht zweier Eltern aus Mexiko, die Gerechtigkeit für ihre ermordeten Kinder fordern.

Nachrichten - 18. Mai 2022

Im Koalitionsvertrag haben die Ampelparteien angekündigt, im ersten Jahr der neuen Bundesregierung eine umfassende Nationale Sicherheitsstrategie vorzulegen. Vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges bekommt dieses Vorhaben nun eine ganz neue Brisanz. Was verbirgt sich dahinter? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. 

Zeitung - 18. Mai 2022

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" widmet sich verschiedenen Aspekten rund um den Angriffskrieg auf die Ukraine. Von der neuen "Sicherheitsstrategie" über friedliches Engagement in der Ostukraine bis zur Debatte über deutsche Waffenlieferungen.

Termin - 6. April 2022 - UPDATE: 17. Mai 2022

Unter dem Leitwort "leben teilen" findet vom 25. bis 29. Mai 2022 der 102. Deutsche Katholikentag in Stuttgart statt. Gottesdienste, Konzerte und Theater werden dort ebenso angeboten wie Podien, Diskussionen und Ausstellungen. Aber auch außerhalb des Hauptprogrammes gibt es spannende Veranstaltungen. Unsere Tipps.

Nachrichten - 10. Mai 2022

Rheinmetall profitiert von den Aufrüstungsprogrammen in Europa - und damit auch vom Krieg in der Ukraine. Bei der heutigen virtuellen Hauptversammlung erinnerten die Kritischen Aktionärinnen und Aktionäre an ein geplantes Rheinmetall-Großprojekt in Russland. Dem Rüstungskonzern warfen sie Doppelmoral vor.

Nachrichten - 20. April 2022

In seiner "Zeitenwende"-Rede vom 27. Februar 2022 kündigte Bundeskanzler Olaf Scholz eine massive Aufrüstung der Bundeswehr an. In der zweiten Maihälfte oder im Juni sollen die Milliardenpläne beschlossen werden. Die überrumpelten Abgeordneten klatschten zunächst noch Beifall - doch mittlerweile wird Kritik laut. Ob es für die nötige Mehrheit reicht, ist völlig offen.

Kontakt für Medienvertreter


Charlotte Kehne (Rüstungsexporte und Rüstungskontrolle)

Telefon 0711 62039372

E-Mail schreiben


Kerstin Deibert (Konfliktbearbeitung und Entwicklungspolitik)

Telefon 0711 62039371

E-Mail schreiben


Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank