Ohne Rüstung Leben e.V.
Frieden politisch entwickeln

Aktuelle Nachrichten und Informationen


Nachrichten - 7. Oktober 2022

Die Bundesregierung hat Rüstungsexporte an Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate genehmigt. Medienberichten zufolge fiel die Entscheidung im September 2022 kurz vor der Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz in die Golfregion. Bislang hatten die Ampel-Parteien betont, dorthin nicht mehr zu liefern.

Zeitung - 5. Oktober 2022

Die neue Ausgabe unserer Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" fordert, Deutschlands zivile Friedensfähigkeiten zu fördern. Außerdem stellen wir Ideen für Friedensverhandlungen im Ukraine-Krieg vor und berichten über die Verleihung des Aachener Friedenspreises 2022 an Holger Rothbauer.

Nachrichten - 23. September 2022

Vom 31. August bis 8. September 2022 fand in Karlsruhe die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) statt. Ohne Rüstung Leben hatte sich in den Monaten zuvor für friedenspolitische Positionen stark gemacht - etwa mit dem Friedensappell 2022. Unser Rückblick auf die Ökumenische Vollversammlung.

Termin - 15. September 2022

Die Bundeswehr beteiligt sich im Oktober 2022 erneut am NATO-Manöver "Steadfast Noon". Dabei wird explizit der Einsatz von Atomwaffen geübt! Im Mittelpunkt steht der Fliegerhorst Nörvenich bei Köln. Wir rufen zur Protestdemonstration in Nörvenich auf und fordern ein Ende des Atomkriegsmanövers und der nuklearen Teilhabe.

Nachrichten - 2. September 2022

Vor hunderten Zuschauerinnen und Zuschauern fand am gestrigen Antikriegstag, dem 1. September 2022, die feierliche Verleihung des 35. Aachener Friedenspreises in der Aula Carolina statt. Geehrt wurden Rechtsanwalt Holger Rothbauer und die jemenitische Menschenrechtsorganisation Mwatana for Human Rights. 

Nachrichten - 29. August 2022

Nach vier Wochen harter Verhandlungen ist auch die diesjährige Überprüfungskonferenz des atomaren Nichtverbreitungsvertrages (NVV) ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Damit haben sich die Befürchtungen bewahrheitet: Der Vertrag bleibt zwar weiterhin ein zentrales Element der Rüstungskontrolle, doch Abrüstungsschritte sind von ihm nicht zu erwarten.

Kontakt für Medienvertreter


Charlotte Kehne (Rüstungsexporte und Rüstungskontrolle)

Telefon 0711 62039372

E-Mail schreiben


Kerstin Deibert (Konfliktbearbeitung und Entwicklungspolitik)

Telefon 0711 62039371

E-Mail schreiben


Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen"


Viermal im Jahr erscheint unsere kostenlose Zeitung "Ohne Rüstung Leben-Informationen" mit kompakten Berichten und fundierten Hintergrundinformationen.

Exemplare bestellen

Kontakt


Ohne Rüstung Leben
Arndtstraße 31
70197 Stuttgart

Telefon 0711 608396
Telefax 0711 608357

E-Mail orl[at]gaia.de

Spendenkonto
IBAN  DE96 5206 0410 0000 4165 41
BIC  GENODEF1EK1

Evangelische Bank